Sonntag 1. September

14:15–15:15 Uhr
Panel-Diskussion

Bernisches Historisches Museum
Gäste: Du Qiang, Ba Rui, Zichao Liu
Land: China
Thema: Gesellschaft
Moderation: Barbara Lüthi
38

China zieht in die Stadt

In weniger als vierzig Jahren gaben eine halbe Milliarde Chinesen ihr Bauerndasein auf und suchten ihr Glück in den Megacitys. Die demografische Umwälzung führt zu starken Reibungen. China-Kennerin Barbara Lüthi will von drei nominierten Reportern wissen, wie die chinesische Bevölkerung damit umgeht und wie frei sie in ihrer Berichterstattung sind.

Du Qiang ist ein renommierter Sachbuchautor und Reporter, der fürs People’s Literature Magazine in Schanghai arbeitet.

Ba Rui arbeitet für Portrait, eines der einflussreichsten Nachrichtenmagazine in China. Sie lebt in Peking.

Zichao Liu ist ein chinesischer Schriftsteller und Journalist. Er schreibt für Southern People Weekly.

Barbara Lüthi berichtete während sieben Jahren als Korrespondentin aus China. Derzeit moderiert sie auf SRF den Club.

Sprachen: Deutsch und Chinesisch

Online-Ticket lösen

Kostenlos
Mit dem Online-Ticket sichern Sie sich einen Platz. Sie erhalten auch ohne Ticket Zutritt zur Veranstaltung. Hier gilt: Es hat Platz, so lange es Platz hat.