Samstag 31. August

10:15–11:15 Uhr
Panel-Diskussion

Bernisches Historisches Museum
Gäste: Fatemeh Karimkhan, Alireza Gholami, Amir Hassan Cheheltan
Land: Iran
Thema: Gesellschaft
02

Alltag und Zukunft in Iran

Wie sehen die Menschen in Iran ihr Land, das für viele im Westen noch immer auf der «Achse des Bösen» liegt?

10:15–11:15 Uhr
Reporterinnen erzählen

Schultheissen-Saal (Uni-Bibliothek)
Gast: Urszula Jabłońska
Land: Polen
Themen: Gesellschaft, Religion
03

Vom Satan besessen

Der Exorzismus in Polen boomt, weit über 100 Teufelsaustreiber arbeiten im Auftrag der katholischen Kirche. 

11:45–12:45 Uhr
Panel-Diskussion

Polit-Forum Bern
Gäste: Pavla Holcova, Aditya Adhikari
Land: Tschechien, Nepal
Themen: Gesellschaft, Politik
09

Reporter in Gefahr

In der Slowakei wurden 2018 der Reporter Ján Kuciak und seine Freundin zu Hause erschossen. In Nepal der Journalist Dekendra Thapa von maoistischen Rebellen ermordet.

13:15–14:15 Uhr
Reporterinnen erzählen

Schultheissen-Saal (Uni-Bibliothek)
Gast: Ewa Wołkanowska-Kołodziej
Land: Polen
Thema: Gesellschaft
13

Gefangen im vierten Stock

Eine Viertelmillion Menschen über siebzig verlassen in Warschau ihre Wohnung kaum noch. 

13:15–14:15 Uhr
Panel-Diskussion

Gesellschaft zum Distelzwang
Gäste: Eleonora Vio, Juan Miguel Álvarez
Land: Kongo, Kolumbien
Themen: Gesellschaft, Wirtschaft
14

Rohstofffluch

Rohstoffabbau und gleichzeitiger Umweltschutz scheinen unvereinbar. Zwei Beispiele aus dem Kongo und Kolumbien.

14:15–15:15 Uhr
Panel-Diskussion

Polit-Forum Bern
Gäste: Tiphaine Gosse, Ian Yee
Land: Malaysia, Mauretanien
Thema: Gesellschaft
16

Moderne Sklaverei

Auch im 21. Jahrhundert ist Menschenhandel und Sklaverei an einzelnen Orten an der Tagesordnung.

16:00–17:00 Uhr
Reporterinnen erzählen

Teo Jakob / USM
Gast: Kathleen McLaughlin
Land: USA, China
Themen: Gesellschaft, Wissenschaft
23

Das Geschäft mit Blut

Kathleen McLaughlin schmuggelte jahrelang Blutplasma von den USA nach China.

16:00–17:00 Uhr
Reporterinnen erzählen

Kulturlokal ONO
Gast: Ba Rui
Land: China
Thema: Gesellschaft
24

Flucht aus dem Beauty-Salon

Zwölf Jahre lang sperrte eine Bordellbesitzerin mehr als ein Dutzend junger Frauen in einem Schönheitssalon in Schanghai ein.

Sonntag 1. September
Online-Tickets verfügbar. Anmeldeschluss ist Montag 26. August.
Online-Tickets ausgebucht. Rund die Hälfte der Plätze sind für Spontaneintritte reserviert. Bitte treffen Sie früh genug ein.
Alle Plätze ausgebucht. Zutritt nur mit Online-Ticket.
Tickets müssen via einen externen Service gelöst werden.